e.quikk

Technologie

Sicherheit, Zuverlässigkeit,
Effizienz und Nachhaltigkeit

Hinter e.quikk verbirgt sich die innovative, zeitgemäße und zukunftsorientierte Batteriespeichertechnik des jungen Technologieunternehmens E-Stream GmbH & Co. KGaA. Dabei steht die e.quikk Technologie für das neue Zeitalter der E-Mobilität, den Strukturwandel im Bereich der Energiewirtschaft und der Dynamik in der modernen Industriewelt.

Faktisch ist e.quikk eine von E-Stream entwickelte und patentierte Technologie zur mechanischen Verbindung und elektrischen Verschaltung von Batteriezellen für Batteriespeichersysteme. Basierend auf der e.quikk Technologie weisen die Produkte von E-Stream eine Vielzahl an technologiebedingten Vorteilen auf und sind zugleich in der Lage eine effiziente und geschlossene Kreislaufwirtschaft von Rohstoffen, Materialien und Komponenten ermöglichen.

FUNKTIONSWEISE DER REVOLUTION

DIE ZELLE – ENERGIEDICHTE, FORM UND LEBENSDAUER

Diese Zelle ist der Schlüssel unserer Entwicklung. Durch ihre standardisierte Form ist sie flexibel einsetzbar und kann im Packaging eine Leistung von bis zu 220 Wattstunden pro Kilogramm oder 420 Wattstunden pro Liter erreichen. Somit ergibt sich eine sehr hohe Energiedichte und sind auf effiziente Energiespeicherung auf kleinstem Raum ausgelegt. Außerdem punkten die Zellen mit einer langen Lebensdauer, da nach 1.000 Vollzyklen noch mindestens 80 % ihrer ursprünglichen Energie zur Verfügung stehen.

DAS MODUL 

ERMÖGLICHT FLEXIBILITÄT, TEMPERATURMANAGEMENT & LEISTUNG

Die Batteriezellen unseres Moduls sind dank der e.quikk- Technologie nicht miteinander verschweißt, weswegen Größe und Form flexibel bleiben. Dadurch kann unser Modul in den verschiedensten Anwendungen genutzt werden. Bei Bedarf kann das Modul individuell auf die jeweilige Anwendung angepasst werden. Außerdem verfügt unsere Technologie über ein effizientes Temperaturmanagement, weil die Verlustleistung innerhalb des Moduls gering ist und dadurch die Wärmeentwicklung reduziert wird, wodurch keine zusätzliche aktive Kühlung benötigt wird. Durch das effiziente Temperaturmanagement ist eine weitere Funktionalität hinzugekommen: Das Ultra-Fast Charging. Unabhängige Tests bei renommierten Instituten bestätigen, dass die e.quikk-Technologie es ermöglicht,

VORTEILE DER E.QUIKK TECHNOLOGIE

Umweltverträglichkeit

Mit der e.quikk-Technologie lässt sich „saubere“ Energie, die aus regenerativen Energieträgern wie Sonnenlicht, Wind- und Wasserkraft oder Erdwärme gewonnen wurde, effizient speichern und bei Bedarf nutzen. Greift man auf diese Energieträger als Quelle zurück, verläuft der sich daraus ergebende Energietransfer ausschließlich auf der Basis unbegrenzt verfügbarer Ressourcen. Das durch das e.quikk-Konzept begünstigte „Second-Life-Prinzip“ und die dadurch gewährleistete maximale Lebensdauer der Komponenten minimiert zudem die Umweltbelastungen im Zuge des Ressourcenabbaus.

Sicherheit

Der Aspekt Sicherheit hat bei der Entwicklung der e.quikk-Technologie eine entscheidende Rolle gespielt. Um das Maximum an Sicherheit für unsere Kunden sicherzustellen, sind unsere Batteriezellen einzeln elektrisch abgesichert und die Module im Besonderen stoß- und vibrationsresistent konstruiert. Außerdem ist aufgrund des redundanten Aufbauprinzips aus Einzelkomponenten ein Weiterbetrieb auch dann noch möglich, wenn einzelne Zellen ausfallen. Die Funktionalität kann durch Austausch des defekten Elements unkompliziert und schnell wieder hergestellt werden. Darüber hinaus ist eine vollständige Überwachung von sicherheitskritischen Parametern möglich und somit bietet die Technologie ein Multistage-Sicherheitskonzept. 

Umweltverträglichkeit

Ein wichtiger Faktor, der uns während der Entwicklung der e.quikk-Technologie ebenso am Herzen lag, war die Zuverlässigkeit unserer Energiespeichersysteme. Die momentan am Markt gängigen Lösungen weisen in häufigem Maße während des Betriebs signifikante Temperaturgradienten auf, die folglich zu schwankender Leistungsabgabe oder einem Totalausfall führen können. Aufgrund ihrer innovativen Bauweise arbeiten die E-Stream Batteriesysteme dagegen stets ausfallsicher und effizient. So stehen bei den Zellen nach 1.000 Vollzyklen noch mindestens 80 Prozent der ursprünglichen Energie zur Verfügung und nach 2.000 Zyklen noch ca. 70 Prozent, bei 100% Ladungs- und Entladungsgrenzen. 

IHRE NACHRICHT AN UNS